Schwangerschaft

„Unschuld ist das Kind, und Vergessen, ein Neubeginn, ein Spiel, ein aus sich rollendes Rad, eine erste Bewegung, ein heiliges Jasagen.“ (Friedrich Nietzsche)

Ist der Zeitpunkt gekommen, wo sie ein Kind in Ihrem Leben planen, werde ich ein umfassendes Gespräch mit Ihnen führen, um vorbeugende Maßnahmen zu erörtern, eventuelle Schwangerschaftsrisiken zu erkennen und wenn möglich zu vermeiden.

Wir erörtern folgende Punkte:

  • medikamentöse Vorbeugung mit Folsäure, Jod
  • Ernährungsberatung
  • Krebsvorsorgeuntersuchung
  • Mögliche Risken bei bestehenden Grunderkrankungen (z.B. Hypertonie, Diabetes..)
  • Infektionsprophylaxe und Infektionsdiagnostik (z.B. Röteln)
  • Durchleuchtung früherer Schwangerschaften (z.B Schwangerschaftsvergiftung…)
  • Durchleuchtung Ihrer familiären Erkrankungen (z.B Diabetes, Erbkrankheiten, Chromosomenanomalien…)

Ist der Zeitpunkt gekommen, wo sie ein Kind erwarten, werde ich Sie fürsorglich während Ihrer gesamten Schwangerschaftsdauer begleiten.